BEEF & BEER....mal wieder Kochbox, Berlin

Es gibt schon Einladungen, denen kann man nicht widerstehen. Dazu gehörte für mich die in die Kochbox in Berlin. Aus mehreren Gründen. Berlin sowieso immer wieder gern, auch mal wieder eine Nacht (fast) durchquatschen mit meiner Kochfreundin Eva,  Beef und Beer sowieso, Vorfreude auf einige witzige Akts der Akteure Walde und Heiko und ihrer Gäste, auch sehr gern.

Die Veranstaltungsreihe BEEF&BEER soll in der Kochbox etabliert werden und einige Gäste, darunter auch wieder eine Schar Blogger, durften die Versuchskaninchen Nutznießer der Premiere sein. Ich nehme es mal vorweg: Ein sehr gelungener Abend. Die von den Kochbox`ern erdachten Köstlichkeiten, aus einem phantastischen Fleisch das auch im Reifeschrank zu besichtigen war, gepaart mit Craftbier..... damit kann man schon mal einen Abend verbringen.

Beef&Beer in der Kochbox Berlin


Beef&Beer in der Kochbox Berlin

Angekommen am Ort des Geschehens gab es, bei der Wärme sehr willkommen, einen Beer-Hugo - etwas Holundersirup, Limette, Minze und Eis - aufgegossen mit einem leichten Bier. Das war sehr erfrischend und ich muss gestehen, seitdem steht die Variante allabendlich bei uns auf dem Gartentisch.

Nach Begrüßung und einigen erklärenden Worten zum geplanten Beef&Beer Event wurde schon mal die Karte herumgereicht, die Hauptakteure vorgestellt und weil keiner Einwände gegen den Speiseplan hatte, konnte es zügig loslegen mit einer Beef Consommé, gereicht mit einem Craftbeer Schäumchen. Dazu haben wir uns, als Empfehlung des Bier-Verantwortlichen, eine Berliner Weise mit Rhabarber eingeschenkt, nicht ganz so mein Fall.... Die Consommé dagegen bot jede Menge Geschmack.


Beef&Beer in der Kochbox Berlin

Das folgende Rindertatar war einfach, aber sehr gut. Der Geschmack des Fleisches kam wunderbar heraus. Kleine Spielerei - das pimpen mit Whisky Öl..... Spaß muss eben sein ;)

Beef&Beer in der Kochbox Berlin

Gerüffelte Berliner Leberwurst, natürlich handmade Kochbox, kam als nächster rusitkaler Gang.

Beef&Beer in der Kochbox Berlin

Die Ocean Beef Bratwurst hatte es in sich, nämlich in Form von Beef und Garnelen und nach kurzer Einweisung durch den Chef, durfte sie von zarter Hand der Gäste gefüllt und gebraten werden. Geschmacklich prima, dazu gab es ein Püree mit Meeresalgen und einen tollen groben Senf.


Beef&Beer in der Kochbox Berlin

Beef&Beer in der Kochbox Berlin

Kleines Zwischendurch-Schmankerl: Das dry aged Fleisch aufgeschnitten, darauf etwas Pfeffer und einen Spritzer Limetten Saft - ein Solo das mir besonders gut gefallen hat.

dry aged beef&beer - kochbox Berlin

Kommen wir noch zügig zum Höhepunkt des Abends. Hier durften die Männer ran und das tolle Beef in Scheiben sägen, damit es im Beefer sein Röstaroma bekommen und im Ofen durchziehen konnte. Einfach nur gut. Gutes Fleisch, gut gegart und geschmacklich toll. Auf dem Teller dazu ein "Kartoffelsushi", schöne gerollte Variante von Kartoffel und Cremé fraiche.


Kochbox Berlin Beef&Beer


Beef&Beer in der Kochbox Berlin


Kochbox Berlin Beef&Beer


Was gibt es bei einem Beef Event Schöneres, als das Dessert auch noch aus dem Hauptakteur des Abends zu zaubern. In der Kochbox destilliert man eben mal einen Schnaps aus "Fleischsaft" und gabt dazu einen `dry-salt-mint-chili Schinken` - was es nicht alles gibt !


Kochbox Berlin Beef&Beer


Kochbox Berlin Beef&Beer

Dank dem jungen Bier-Rebellen kamen wir in den Genuss einer Menü Begleitung durch das immer passende Bier. Gute Idee von Bloggerin Dorothée von bushcooks kitchen, die man für weitere Veranstaltungen übernehmen sollte.



Ein sehr netter und genussvoller Abend, der schon mal die Krönung eines Berlin Besuches sein kann. Und wohnst du in Berlin, bist du ja eh so oft es geht in der Kochbox. Dort kann man übrigens auch an ganz normalen Tagen ein hervorragendes Mittagessen zu vernünftigen Preisen einnehmen.....aber das weißt du ja sowieso.

Da ich an dem Abend Gast in der Kochbox war, kennzeichne ich diesen Beitrag als `Sponsored Post`.....und gerne bald mal wieder ;)




Kommentare

  1. Habe mich sehr gefreut Dich wieder getroffen zu haben in "unserer" Kochbox :)

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen