Sauerkraut Eintopf bei Bri

Das ist doch mal ein deftiges Abendessen.  Das Glas Bier dazu ist nur auf dem Foto nicht drauf ;)

Sauerkraut-Eintopf

Zutaten für 4 Personen: Paprikaschote ca. 200 g, 1 große Zwiebel, 500 g festkochende Kartoffeln, 250 g Kabanossi od. Burenwurst, 1 EL Öl, 1 TL Edelsüß-Paprika, 1 Dose (850ml) Sauerkraut, 4 TL Gemüsebrühe, 250 g Kirschtomaten, 1 Bund Schnittlauch, Salz, Pfeffer

1 Paprika putzen, waschen und in Stücke schneiden. Zwiebel schälen und in grobe Würfel schneiden. Kartoffen waschen, schälen und in Würfel schneiden. Kabanossi od. Burenwurst längs halbieren und schneiden.

2 Öl in einem großen Topf erhitzen. Kabanossi od. Burenwurst darin anbraten. Zwiebel, Paprika und Kartoffeln zugeben und kurz mitbraten. Mit Paprikapulver bestäuben und 1 l Wasser zugießen. Sauerkraut und Brühe zugeben und unterrühren. Ca. 20 Minuten köcheln lassen.

3 Tomaten waschen, putzen und halbieren. 2-3 Minuten vor Ende der Garzeit zum Eintopf geben. Schnittlauch waschen, trocknen tupfen und in feine Ringe schneiden, Sauerkraut-Eintopf mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit Schnittlauch bestreut servieren.