Sonntag: Man gönnt sich ja sonst nichts !


Pflaumenkuchen von pe. - mit der perfekten Abstimmung von saftig und knusprig. Gelingt auch mit jedem anderen Obst nach Jahreszeit
Obstkuchen von pe. 
Teig: 
250 Fettigkeit
250 gr. Zucker
1 Vanillezucker
1 Prise Salz
1 Ei
500 gr. Mehl
1 Backpulver
Belag:
250 gr. Quark
30 gr. Fettigkeit
75 gr. Zucker
1 Teel. abgeriebene Zirtonenschale
1 Eßl. Vanille Pudding Pulver 

Teig bereiten und 2/3 auf ein gefettetes Backblech verteilen. Die Quarkmasse darauf streichen und mit dem gewählten Obst belegen. Aus dem restlichen Tei Streusel formen und darüber geben.
180 Grad 45 -60 Minuten backen.
Für runde Backfomr Teig und Masse halbieren. 

Kommentare

  1. Das sieht schon zum Anbeißen aus...!

    AntwortenLöschen
  2. Ja ich schliesse mich Cori an.... auch in Wien wird dieser Kuchen am Teller landen!

    AntwortenLöschen
  3. wollt nur hinterlassen, daß heute dieser leckere kuchen von meiner freundin allerdings mit kirschen gemacht wird ! der eig bestimmt sehr köstlich, freue mich darauf !

    AntwortenLöschen
  4. also, gemacht u. schon verdaut !

    ehrlich ein genuß, danke für rezept ! von meinen gästen voll gelobt !! er hat in wien einzug gehalten !!

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen